SD Croatia Berlin ist DFB-Futsal-Cup-Sieger 2010

In einem tollen Finale schlugen die Berliner das Team Yasar aus Hamburg mit 9:5 Toren. Das Match war allerdings bis kurz vor Schluss völlig offen. In den letzten Minuten mussten die Nordlichter das Risko erhöhen und kassierten drei Treffer. Sie ereilte damit das gleiche Schicksal, das auch Futsal Hamburg gegen SD Croatia bereits zwei mal erleben musste: eine Verdiente Niederlage gegen klasse Individualisten und diszipliniertes Spiel. Team Yasar, unsere größten Ligarivalen der vergangenen Saison, verpassten somit nur knapp den Durchmarsch in den UEFA-Cup. Trotzdem eine riesige Leistung, die den Sport in Hamburg hoffentlich noch populärer machen wird! (Videobericht des DFB)
Zwei interessante Fußnoten: 1. Nun hat nach der Schweiz (MNK Croatia Appenzell) auch Deutschland einen kroatischen Meister. 2. Der beste Futsal Deutschlands wird in den beiden norddeutschen Verbänen gespielt, die aber nur einen einzigen Spieler für das All-Star-Spiel stellen durften (FT Neuenhagen). Hoffentlich bemerkt der DFB die neuen Kräfteverhältnisse bald und lässt endlich auch die starke Hamburger Liga beobachten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andre (Mittwoch, 08 Februar 2012 19:37)

    Wer wurde denn im letzten Jahr DFB-Futsal-Cup-Sieger? Hat jemand eine idee, wo ich mehr darüber erfahren kann?

Nächsten Spiele

Start der FutsalLiga am 01. September für unser Team gegen FC St. Pauli Sala 2 um 11.30 Uhr in der Halle Jenfelder Allee beim HFV.

Nachrichten

Teilnahme am IUTT 2018 (Di, 22 Mai 2018)
>> mehr lesen

Ehrung für 10-jährige Mitgliedshaft (Mo, 12 Jun 2017)
>> mehr lesen

Play for help am 02. April 2016 (Mo, 04 Apr 2016)
>> mehr lesen

Benefiz Turnier zu Gunsten der DMSG Hamburg (Sa, 02 Apr 2016)
>> mehr lesen

HFV Futsal-Liga 2018 / 19

PL Pkt T Team
1.      
2.      
3.      
4.      
5.      
6.      
7.      
8.      
9.      
10.      
11.      
12.      

Junioren Futsal Liga 2017 / 18

PL Pkt T Name
1.  3 12 African United SC
2.  3 5 Futsal Hamburg
3.  0 -5  Croatia
4.  0 -12  Rahlstedter SC