12. Spieltag der FutsalLiga

Der 12. Spieltag war für Futsal Hamburg ein wichtiger. Die Erste musste sehen das sie den Anschluß behält und die Zwote wollte dem Tabellenführer zeigen, dass auch sie nicht zu unterschätzen sind.

Beides ist Ihnen gelungen.

Im Spiel Futsal Hamburg I gegen FC Barrio war die Vorgabe klar, man musste hier und heute gewinnen um die Chance auf den 2. Platz zu wahren. Der Anfang lies sich taktisch geprägt ruhig an, bis in der 8. Minute Orlan Corozo mit dem 1:0 den Reigen eröffnete. Damit war das abtasten beendet und es ging in dir vollen. In der 11. und 27. konnte wir unsere Führung weiter ausbauen. Leider mussten wir in der 30. einen Zehnmeter hinnehmen. Zur Halbzeit stand es 3:1.

In der zweiten Hälfte ging es Nahtlos weiter und Barrio hatte kein Rezept um gegen unsere Abwehr anzukommen. Am Ende hiess es dann auch verdientermaßen 9:3.

Die Torschützen waren: Michael Manske 1x, Luis Leal 4x, Orlan Corozo 1x, Farhang Khoshgouy 1x und Bryan Aguilar 2x. Malte schepers war in Bestform und hatte super Paraden und konnte zwei Zehnmeter abwehren.

Nächste Woche geht es gegen TuS Hasloh.

Futsal Hamburg II in den neuen Trikots
Futsal Hamburg II in den neuen Trikots

Futsal Hamburg II durfte heute gegen den Tabellführer Team Yasar ihr Können unter Beweis stellen.

Noch nicht richtig auf dem Platz angekommen bekammen wir auch schon in der 4. Minute das 0:1.  Irgendwie unsortiert folgte in der 8. Minute das 0:2. Doch angestachelt und gut motiviert, jetzt erst recht, gaben wir Gas. In der 11. Minute schoß David Wasilewski den Anschlußtreffer und in der 20. konnte Jackob Szczuplinski den Ausgleich herbeiführen. Erst in der 26. Konnte Team Yasar ihre Führung auf 2:3 ausbauen. Das war auch das Halbzeitergebnis.

Die zweite Halbzeit begann gleich mit richtig Feuer. Yasar wollte hier zeigen wozu sie in der Lage waren und erhöhten ihren Vorsprung auf 2:4. Doch wir konnten eine Minute später wieder aufschliessen.  Danach wechselten sich dir Tore auf beiden Seiten ab. Am Ende stand es 5:8. Für Team Yasar war es ein Arbeitssieg und es zeigte wieder einmal, dass Futsal Hamburg II zu größerem in der Lage ist.

Die Torschützen waren: Jackob Szczuplinski 1x, Angelo Diekmann 1x, Sabsoun Mangal 1x, Hannes Voß 1x und David Wasilewski 1x.

Nächste Woche geht es gegen HSV Fan Club Moin Moin.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Bernd Schneider (Sonntag, 12 Dezember 2010 15:38)

    Schöner Bericht und schicke Trikots, weiter so!

  • #2

    Hasloh (Samstag, 18 Dezember 2010 22:25)

    TUS HASLOH - FUTSAL HAMBURG 9-5 HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA OSOWSKI RAUS !

  • #3

    Marcel (Montag, 20 Dezember 2010 16:32)

    Völlig unnötiger Kommentar von Hasloh. Sorry aber ihr solltet mal
    überlegen ob es sinnvoll ist solche
    Kommentare in der noch recht kleinen
    Futsalgemeinde hier in Hamburg zu machen. Laut eurem Gästebuch ist es
    ja schon die 2. Entgleisung in dem ihr euch über andere Lustig macht.

Nächsten Spiele

Am Samstag den 08.12. um 16.00 Uhr findet das  Spiel unserer Herren gegen ATW in der Halle des HFV in der Jenfelder Allee, statt.

Nachrichten

Ehrung für 10-jährige Mitgliedschaft (Di, 20 Nov 2018)
>> mehr lesen

Ehrung für 5 Jahre Mitgliedschaft bei Futsal Hamburg (Mon, 19 Nov 2018)
>> mehr lesen

Teilnahme am IUTT 2018 (Tue, 22 May 2018)
>> mehr lesen

Ehrung für 10-jährige Mitgliedschaft (Mon, 12 Jun 2017)
>> mehr lesen

HFV Futsal-Liga 2018 / 19

PL Pkt T Team
1. 25 44 Futsal Hamburg
2. 20 8 FC Maihan
3. 18 26 FC Fortuna
4. 17 11 SP Barrio 1
5. 16 12 SP Barrio 2
6. 15 -2 HNT
7. 13 -5 FC St. Pauli Salla II
8. 11 -13 Africa United SC
9. 11 -26 SV Alter Teichweg
10. 7 -25 FC Riensberg
11. 5
-31 Persian Futsal FCV

Junioren Futsal Liga 2018 / 19

PL Pkt T Name
1. 12 52 Africa United SC
2. 12 27 Futsal Hamburg
3. 6 38 Croatia
4. 0 -110
Rahlstedter SC