Spiel gegen Hamburg Panthers am 03.05.15

Am 03.05.2015 um 20.00 Uhr ging es gegen den amtierenden Deutschen Meister, die Hamburg Panthers. Sie hatten schon beide Spiele zuvor sehr hoch gewonnen und hatten schon im Vorfeld einigen Respekt bei uns im Team.

Aber wir wollten sie ordentlich ärgern.

Gleich zu Beginn hielten wir den Ball in den eigenen Reihen und ließen keine Torchancen zu. Im Gegenteil, wir waren es, die die ersten Torchancen hatten und dem Meister in Bedrängnis brachten. Doch nach dem ersten Wechsel gab es Abstimmungsmissverständnisse und Panthers konnten in der 7. Minute in Führung gehen.Jetzt wussten sie wo unser Tor steht und in der 10. und 11. Minute setzten sie nach. Wir sammelten uns und hielten wieder dagegen. In der 17. und 19. Minute konnten wir die Anschlusstreffer setzten, jedoch kam sofort der Gegentreffer, Halbzeitergebnis 2:4. Für uns ein gutes Ergebnis.

In der zweiten Hälfte wollten wir mehr, doch wir liefen in die gute ausgespielten Konter und bekamen in der 21. und 22. wieder zwei Tore. Das Spiel wurde hektischer und härter auf beiden Seiten. Wussten doch alle Spieler, hier kann noch was gehen. In der 30. der ersehnte Anschlusstreffer aber wieder die Quittung in der 32., unbeirrt davon kam die Retourkutsche und in der 33. wieder ein Tor von uns. Jetzt wurde es hektisch da wir ja jetzt schon 5 Fouls voll hatten und jedes Foul ein 10 Meter gegen uns bedeutet hätte. Die ließ uns aber nicht nachlassen, denn jetzt erst recht. In der 37. wieder rein Treffer von uns und es stand dann nur noch 5:7.  Mittlerweile hatten auch die Panthers 5 Fouls voll und wir bekamen einen 10 Meter und direkt danach auch noch einen. Leider scheiterten wir am Keeper der Panthers und kassierten dann noch das 8 Gegentor. Endstand 5:8, hätte aber auch ein Unentschieden sein können. Aber es gibt ja noch ein Rückspiel...

Wir wissen aber jetzt, wozu wir in der Lage sind und werden es in den nächsten Spielen wieder zeigen. Vielen Dank auch an alle Zuschauer die uns tatkräftig unterstützt haben. JO

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nächsten Spiele

Am Samstag den 16.12. um 16.30 Uhr Futsal Hamburg II vs. Africa United SC in der Sporthalle Gropiusring.

Und vorweg spielen unsere Junioren um 13.30 Uhr gegen Rahlstedt II.

Nachrichten

Ehrung für 10-jährige Mitgliedshaft (Mo, 12 Jun 2017)
>> mehr lesen

Play for help am 02. April 2016 (Mo, 04 Apr 2016)
>> mehr lesen

Benefiz Turnier zu Gunsten der DMSG Hamburg (Sa, 02 Apr 2016)
>> mehr lesen

Futsal Hamburg vs. Sparta am 12.09.15 (Mo, 14 Sep 2015)
>> mehr lesen

HFV Futsal-Liga 2017 / 18

PL. Pkt. T Team
1. 18 45
TV Fischbek
2. 13 28 Persian Futsal
3. 13 25 FC Maihan
4. 12 27 FC St. Pauli Sala
5.  12 16 Futsal Hamburg I
6.  7 -8 SP Barrio 96
7. 4 -16 Africa United SC
8.  3

-57

Futsal Hamburg II
9.  0 -69 Alter Teichweg

Junioren Futsal Liga 2017 / 18

 

PL Pkt. T Team
1. 18 42 Futsal Hamburg
2. 18 36 FC Maihan
3. 15 50 Africa United SC
4. 12 35 VfL Pinneberg
5. 9 41 Altona 93
6. 9 41 Rahlstedt I
7. 6 -20

Rahlstedt II

8. 3 -77 Lieth
9. 0 -148 Rahlstedt III